Der General und das Mädchen

Der General und das Mädchen

Öl, 50 x 70 cm, 2013.
Preis auf Anfrage.

Solche Augen haben Katzen,
schleichende, die nachts flanieren
über Dächern und mit ihren
grossen Schatten konkurrieren.
Und in Herbst auf späten Bäumen
blüht ein Bunt, mit solchen Mützen
eine Farbigkeit besitzen,
die in negativen Räumen
Schultern bloßer Mädchen säumen,
die, sich räkelnd, Träume träumen,
nackt, im Halbschlaf, dieser Art;
wild, gefährlich, Bilder webend,
wo Bedrohliches sich paart
dunklen, kantigen Gesichts,
das verdirbt, vielleicht verändert
mit der Unschuld weißen Lichts...

Andreas Pichler